Blick auf die Bewertungskriterien

Mehr als 80 Prozent der befrag­ten Heil­beruf­ler erwarten von der digi­talen Vernet­zung den größten Ein­fluss auf ihren beruf­lichen All­tag. 66 Prozent sehen in den Assistenz­systemen ärztlicher Leistungen und computer­­gestützter Diagnos­tik und Thera­pie einen maß­geb­lichen Ein­fluss auf ihren Berufsalltag.


Der berufliche Alltag

Digitale Vernetzung

  • starke Auswirkungen 42%
  • mittlere Auswirkungen 40%
  • geringe Auswirkungen 18%

Assistenzsysteme ärztlicher Leistungen

  • starke Auswirkungen 26%
  • mittlere Auswirkungen 40%
  • geringe Auswirkungen 34%

Computergestützte Diagnostik und Therapie

  • starke Auswirkungen 23%
  • mittlere Auswirkungen 43%
  • geringe Auswirkungen 34%

Bewertungskriterium

1
2
3
4
5
6